Gemeinde Hohenaltheim

Was erledige ich bei der Gemeinde Hohenaltheim?

Im eigenen Wirkungskreis hat Hohenaltheim als selbständige Kommune über alle örtlichen Angelegenheiten selbst zu entscheiden. Dem eigenen Wirkungskreis sind unter anderem zuzuordnen.

Zu den Aufgabengebieten gehören:

  • Kindergarten
  • Neubürger / Baugebiete
  • Erschließungsmaßnahmen
  • Gemeindliche Entwicklungsplanung
  • Bauleitplanung ( z.B. Flächennutzungsplan, Bebauungspläne, etc.)
  • Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung
  • Gemeindliches Haushalts- und Finanzwesen

Was erledige ich bei der VG Ries in Nördlingen?

Weitere Anliegen der Hohenaltheimer Bürger werden direkt von der Verwaltungsgemeinschaft Ries (VG Ries) betreut. Die VG Ries ist eine Kommunalbehörde mit acht Mitgliedsgemeinden. Sie wurde im Zuge der Gebietsreform gebildet und besteht seit 1978. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts erledigt die Verwaltungsgemeinschaft die Verwaltungsarbeiten für ihre Mitgliedsgemeinden.

Zu den Aufgabengebieten gehören z.B.:

  • Standesamt
  • Meldebehörde
  • Pass- und Ausweisbehörde
  • Renten- und Sozialangelegenheiten

Mit der Maus ins Rathaus!

Die VG Ries bietet einen Online-Service für verschiedene Behördengänge an, der 24 Stunden und sieben Tage die Woche genutzt werden kann: Unter www.vgries.de können zum Beispiel die Lohnsteuerkarte, Meldebescheinigungen oder Gewerbeanmeldungen sowie Wahlscheine (Briefwahlunterlagen) online beantragt werden.

Geschäftsstelle der VG Ries
Beuthener Straße 8
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 / 2594
www.vgries.de

Die VG Ries ist Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger und hält eine große Anzahl von Formblättern und Anträgen bereit.

Reisepässe und Kinderausweise

Bitte überprüfen Sie für die bevorstehende Urlaubszeit die Gültigkeit Ihrer Ausweispapiere. Die aktuellen Einreisebestimmungen können unter www.auswaertiges-amt.de abgerufen werden. Für Reisepässe und Kinderreisepässe werden biometrische Bilder benötigt. Der alte (grüne) Kinderausweis kann nicht mehr verlängert werden. Bei Reisepassanträgen wird zusätzlich noch der Fingerabdruck benötigt, deshalb ist dies aus technischen Gründen nur noch bei der Verwaltungsgemeinschaft Ries in Nördlingen möglich.


Satzungen und Verordnungen der Gemeinde Hohenaltheim

Diese finden Sie stets aktuell auf der Homepage der VG Ries unter http://www.vgries.de/index.php?id=117 


Unser Neubürgerservice / Baugebiete

Bitte informieren Sie sich unter der Rubrik Wohnen & Bauen


Busfahrpläne ab/bis Nördlingen für 2021

Firma Schwarzer - gültig ab 30.12.2020
Strecke: Diemantstein, Hohenaltheim, Nördlingen
http://www.vdr-bus.de/fahrpl_pdf/schwarzer/505.pdf


Grüngut- und Bauaushubdeponie Hohenaltheim

Die Deponie ist alle 4 Wochen am Samstag von 14-15 Uhr geöffnet. Im Auftrag der Gemeinde Hohenaltheim und des Abfallwirtschaftsverbands führt Frau Brigitte Hippmann Bitte folgen Sie Ihren Anweisungen!


Abfallwirtschaftsamt AWV

Abfallkalender gültig ab Januar 2015:  http://www.awv-nordschwaben.de/main/downloads/abfuhrkalender

Der Abfallwirtschaftsverband Nordschwaben – kurz AWV – ist die entsorgungspflichtige Körperschaft der Landkreise Dillingen a.d. Donau und Donau-Ries. Beide Landkreise haben sich 1977 zu einem kommunalen Zweckverband zusammengeschlossen. In den vergangenen Jahren wurde ein enges Netz von Entsorgungseinrichtungen aufgebaut: 45 Recyclinghöfe, über 300 Containerstationen, 80 Grünabfallsammelplätze, eine Deponie. Biotonne, Papiertonne, gelber Sack, Restmülltonne, Windel- und Müllsack sowie kostenlose Problemmüllsammlung ergänzen das bürgerfreundliche Angebot des AWV. Seit 1998 ist der AWV als Eigenbetrieb organisiert, um Wirtschaftlichkeit und Kostentransparenz zu sichern.

Konakt:
86609 Donauwörth
Weidenweg 1
Tel. 0906-78030
Fax 0906-780399
E-mail: info@awv-nordschwaben.de
www.awv-nordschwaben.de


Rieswasser

Die Bayerische Rieswasserversorgung in Nördlingen beliefert im nördlichsten Teil des Regierungsbezirkes Schwaben (Landkreise Donau-Ries, Dillingen und Weißenburg-Gunzenhausen) 118.00 Einwohner, davon 65.000 als Vertragsabnehmer und 53.000 Einwohner als Tarifabnehmer mit Trink-, Brauch- und Feuerlöschwasser, und zwar 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr.

Rund um die Uhr für Sie da: 24-Stunden-Störungshotline: 8 00 / 27 90 27 9

Oskar-Mayer-Straße 55
86720 Nördlingen
Telefon: 09081 / 21 02 - 0
Fax: 09081 / 21 02 - 26
E-Mail: info@rieswasser.de
Internet: www.rieswasser.de

Der Ortsteil Niederaltheim verfügt über eine eigene Wasserversorgung. Ansprechpartner ist die Gemeinde Hohenaltheim.

Zuklassungsstelle (Landratsamt)

Geopark Ries

Die Gemeinde Hohenaltheim ist seit..... Mitglied im Geopark Ries.

Top magnifiercrossarrow-right