Info

Was erledige ich bei der Gemeinde Hohenaltheim?

Im eigenen Wirkungskreis hat Hohenaltheim als selbständige Kommune über alle örtlichen Angelegenheiten selbst zu entscheiden. Dem eigenen Wirkungskreis sind unter anderem zuzuordnen.

Zu den Aufgabengebieten gehören:

  • Kindergarten
  • Bestattungswesen
  • Neubürger / Baugebiete
  • Erschließungsmaßnahmen
  • Gemeindliche Entwicklungsplanung
  • Bauleitplanung ( z.B. Flächennutzungsplan, Bebauungspläne, etc.)
  • Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung
  • Gemeindliches Haushalts- und Finanzwesen

Was erledige ich bei der VG Ries in Nördlingen?

Weitere Anliegen der Hohenaltheimer Bürger werden direkt von der Verwaltungsgemeinschaft Ries (VG Ries) betreut. Die VG Ries ist eine Kommunalbehörde mit acht Mitgliedsgemeinden. Sie wurde im Zuge der Gebietsreform gebildet und besteht seit 1978. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts erledigt die Verwaltungsgemeinschaft die Verwaltungsarbeiten für ihre Mitgliedsgemeinden.

Zu den Aufgabengebieten gehören z.B.:

  • Standesamt
  • Meldebehörde
  • Pass- und Ausweisbehörde
  • Renten- und Sozialangelegenheiten

Mit der Maus ins Rathaus!

Die VG Ries bietet einen Online-Service für verschiedene Behördengänge an, der 24 Stunden und sieben Tage die Woche genutzt werden kann: Unter www.vgries.de können zum Beispiel die Lohnsteuerkarte, Meldebescheinigungen oder Gewerbeanmeldungen sowie Wahlscheine (Briefwahlunterlagen) online beantragt werden.

Geschäftsstelle der VG Ries
Beuthener Straße 8
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 / 2594
www.vgries.de

Die VG Ries ist Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger und hält eine große Anzahl von Formblättern und Anträgen bereit.

Reisepässe und Kinderausweise

Bitte überprüfen Sie für die bevorstehende Urlaubszeit die Gültigkeit Ihrer Ausweispapiere. Die aktuellen Einreisebestimmungen können unter www.auswaertiges-amt.de abgerufen werden. Für Reisepässe und Kinderreisepässe werden biometrische Bilder benötigt. Der alte (grüne) Kinderausweis kann nicht mehr verlängert werden. Bei Reisepassanträgen wird zusätzlich noch der Fingerabdruck benötigt, deshalb ist dies aus technischen Gründen nur noch bei der Verwaltungsgemeinschaft Ries in Nördlingen möglich.

 

→ Serviceadressen

Unsere Ortsgeschichte

Sie wiegt zwei Kilo, umfasst knapp 700 Seiten und hat 550 Fotos: Die lang ersehnte „Geschichte von Hohenaltheim und Niederaltheim“ ist da.

Autor: Dr. Wilfried Sponsel
Leinenbindung, Goldprägung und Schutzumschlag.
Erhältlich in der Gemeindekanzlei
zum Preis von 49,90 €.

Kontakt

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 +49 (0) 9088 888
 +49 (0) 9088 370
 In den Schmidbreiten 4